Close

Ihr unabhängiger Versicherungsmakler.

Persönliche Beratung, die hilft. Seit über 25 Jahren.

 

Was uns auszeichnet

Über 25 Jahre Erfahrung
Seit 1995 unterstützen wir unsere Kunden die passenden Lösungen ihrer Lebenssituation zu finden.
Unabhängig & Persönlich
Objektive Beratung mit Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt.
Familienunternehmen
Inhabergeführtes Familienunternehmen in zweiter Generation.
So flexibel wie Ihre Bedürfnisse
Schnelle Anpassungen, langfristige Planung; per Telefon und Smartphone, Mail, Skype oder persönlich vor Ort.

Was uns auszeichnet

Über 25 Jahre Erfahrung
Seit 1995 unterstützen wir unsere Kunden die passenden Lösungen ihrer Lebenssituation zu finden.
Unabhängig & Persönlich
Objektive Beratung mit Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt.
Familienunternehmen
Inhabergeführtes Familienunternehmen in zweiter Generation.
So flexibel wie Ihre Bedürfnisse
Schnelle Anpassungen, langfristige Planung; per Telefon und Smartphone, Mail, Skype oder persönlich vor Ort.


Erfahrungen & Bewertungen zu Versicherungsbüro Weiss


Was uns auszeichnet

Über 25 Jahre Erfahrung

 

Seit 1995 unterstützen wir unsere Kunden die passenden Lösungen ihrer Lebenssituation zu finden.
Unabhängig & Persönlich

 

Objektive Beratung mit Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt.

 

Familienunternehmen

 

Inhabergeführtes Familienunternehmen in zweiter Generation.
So flexibel wie Ihre Bedürfnisse

 

Schnelle Anpassungen, langfristige Planung; per Telefon und Smartphone, Mail, Skype oder persönlich vor Ort.

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Versicherungsbüro Weiss

Unsere Dienstleistungen

Wir richten unsere Arbeit am Kunden aus, Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse sind die Ausgangsbasis für alles was wir tun.
Dabei decken wir das gesamte Spektrum von Versicherungen und Altersvorsorge ab, von Anbahnung über Abschluss bis zur stetigen Begleitung während der Vertragsdauer:
  • Überprüfung und Anpassung bestehender Verträge und Abschlüsse
  • Beratung und Vermittlung von neuen Versicherungen und Altersvorsorge
  • Schnelle, fachmännische Unterstützung im Schaden- bzw. Leistungsfall
  • Langjährige Erfahrung bzgl. der besonderen Ansprüche von Expatriates

Am häufigsten angefragt

Close-up Of Red Wine Spilled From Glass On Carpet
Haftpflichtversicherung

Die Haft­pflicht­ver­si­che­rung ist eine der am häu­figs­ten genutz­ten Ver­si­che­rung in Deutsch­land — rund 2/3 der Deut­schen haben eine pri­va­te Haft­pflicht­ver­si­che­rung abge­schlos­sen.

Der Hin­ter­grund ist schnell erklärt: Per Gesetz haben Sie die Pflicht bei von Ihnen ver­ur­sach­ten Schä­den zu haf­ten — not­falls mit Ihrem gesam­ten Ver­mö­gen und bis an Ihr Lebens­en­de. Im All­tag pas­siert schnell ein Miss­ge­schick des­sen Kos­ten unan­ge­nehm sind — den­ken Sie an eine kaput­te Schei­be durch spie­len­de Kin­der oder an einen durch eine unacht­sa­me Dre­hung fal­len­den Fern­se­her. Sobald Per­so­nen­schä­den o.ä. invol­viert sind, kön­nen sich sol­che Kos­ten im Hand­um­dre­hen vom unan­ge­nehm zu exis­tenz­be­dro­hend wan­deln.

Da jede Per­son haf­ten muss (auch bei unab­sicht­li­chen Schä­den) und Unfäl­le in allen Berufs- und Lebens­la­gen gesche­hen kön­nen, ist eine Haft­pflicht­ver­si­che­rung fast immer emp­feh­lens­wert. Die gän­gi­gen Haft­pflicht­ver­si­che­run­gen sind dabei sehr güns­tig und kön­nen für wenig Geld gro­ße Risi­ken abwen­den.

Vorsorge - the german word for financial precautions
Altersvorsorge

Die Ren­ten sind sicher” — kaum ein Satz hat sich so sehr in der jün­ge­ren Geschich­te Deutsch­lands in das kol­lek­ti­ve Gedächt­nis gebrannt. Das dies lei­der seit eini­ger Zeit nicht mehr gilt, ist auch weit­läu­fig bekannt und den­noch blei­ben die Deut­schen “spar­faul”.

Der Risi­ko-Report des Max-Planck-Insti­tuts bringt über­ra­schen­de Zah­len her­vor: Ein Vier­tel der Deut­schen (22%) legt neben der gesetz­li­chen Ren­te nichts für das Alter zurück; bei wei­te­ren 20% liegt die Spar­ra­te bei weni­ger als 50 Euro pro Monat. Die gesetz­li­che Ren­te reicht in den wenigs­ten Fäl­len aus, um einen guten Lebens­stan­dard zu sichern. Hier sind die Men­schen selbst gefragt zu spa­ren, damit der Ruhe­stand frei von finan­zi­el­len Sor­gen ist.

Die Vor­sor­ge darf das Leben heu­te nicht beein­träch­ti­gen, soll fle­xi­bel und vor allem sicher und ren­ta­bel sein. Wir hel­fen Ihnen die­ses kom­ple­xe Anfor­de­rungs­pro­fil zu erfül­len.

Horizontal view of a disabled man on crutches
Berufsunfähigkeitsversicherung

Für die meis­ten ist die täg­li­che Arbeit das finan­zi­el­le Fun­da­ment — aber was tun, wenn die­se auf ein­mal weg­fällt? Die gesetz­li­che Erwerbs­min­de­rungs­ren­te gleicht ein Aus­blei­ben des Lohns oft nicht aus­rei­chend aus, ins­be­son­de­re wenn der Haupt­ver­die­ner nicht mehr arbei­ten kann.

Der Bund der Ver­si­cher­ten rät allen Arbeit­neh­mern eine Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung abzu­schlie­ßen und den­noch ent­schei­den sich sehr vie­le dage­gen. Das liegt zu einem dar­an, dass eine fal­sche Wahl schnell teu­er wer­den kann und dass vie­le den­ken „mir wird schon nichts pas­sie­ren“. Bei die­ser Ver­si­che­rungs­art gilt aber ins­be­son­de­re: je frü­her (= jün­ger) des­to bes­ser!

Des­halb ist eine genaue und indi­vi­du­el­le Bera­tung von abso­lu­ter Wich­tig­keit. Dabei müs­sen eine Viel­zahl an Fak­to­ren müs­sen für die rich­ti­ge Wahl beach­tet wer­den. Mit Ihren Bedürf­nis­sen als Aus­gang und unse­rer Erfah­rung sowie pro­fes­sio­nel­len Soft­ware­tools lie­fern wir idea­le Lösun­gen.

Law books
Rechtsschutzversicherung

Jeder Gewer­be­trei­ben­de hat auf die eine oder ande­re Wei­se regel­mä­ßi­gen Kun­den­kon­takt. Schnell kann aus einer Mei­nungs­ver­schie­den­heit ein wasch­ech­ter Rechts­streit wer­den und dann ist guter Rat teu­er.

Damit sol­che Kos­ten kei­ne gro­ße finan­zi­el­le Belas­tung dar­stel­len und ins­be­son­de­re damit ein jeder, trotz finan­zi­el­ler Unter­schie­de, sein Recht über­haupt durch­set­zen kann, hilft eine Rechts­schutz­ver­si­che­rung. Heut­zu­ta­ge gestal­ten die Ver­si­che­rer die­se als Ser­vice­lie­fe­ran­ten und bie­ten Bera­tung, Anwalts­emp­feh­lun­gen, Rechts­ver­tre­tung und vie­les mehr auf Fall­ba­sis an.

Die Trag­wei­te der Ver­si­che­rung hängt von Ihren indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­sen ab, nicht jeder Gewer­be­trei­ben­de benö­tigt die vol­le Band­brei­te, die ange­bo­ten wird. Wir hel­fen Ihnen den rich­ti­gen Ver­si­che­rungs­schutz zu wäh­len.

Businessman turned into thunder warrior,holding a lightning sword and shield ,preparation, protection, precaution and security in business concept .
Berufshaftpflichtversicherung

Das Leben birgt vie­le Risi­ken — das Berufs­le­ben steht dem in nichts nach. Je nach Berufs­wahl kön­nen die Gefah­ren fürs eige­ne Ver­mö­gen sehr groß sein, aber die Angst Feh­ler zu machen darf auch nicht läh­men.

Dabei ist nicht nur das eige­ne Han­deln aus­schlag­ge­bend, zusätz­lich müs­sen even­tu­ell ange­stell­te Mit­ar­bei­ter und sog. Betriebs­an­ge­hö­ri­ge, Fahr­zeu­ge, Gebäu­de und vie­les mehr bedacht wer­den. Ähn­lich wie bei der pri­va­ten Haft­pflicht­ver­si­che­rung haf­ten Sie ggü. Drit­ten auch ohne eige­nes Ver­schul­den! Ansprü­che die z.B. aus bera­ten­den Tätig­kei­ten erho­ben wer­den, kön­nen schnell exis­tenz­be­dro­hend sein.

Bedeu­tend sind hier ins­be­son­de­re die indi­vi­du­el­le Tätig­keit — ein Arzt hat ande­re Risi­ken als ein Notar — und der benö­tig­ten Leis­tungs­um­fang. Las­sen Sie sich von uns für Ihren opti­ma­len Schutz bera­ten.

Vorsorge - the german word for financial precautions
Betriebliche Altersvorsorge

Die betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge ist eine der 3 Säu­len des deut­schen Alters­si­che­rungs­sys­tems und hat einen maß­geb­li­chen Ein­fluss auf die Sta­bi­li­sie­rung der Arbeit­neh­mer­ren­ten.

Ob als Pen­si­ons­fond, Direkt­ver­si­che­rung oder einer ande­ren Form — die betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge steht der pri­va­ten Vor­sor­ge an Kom­ple­xi­tät in nichts nach. Dabei haben bei der rich­ti­gen Wahl sowohl Arbeit­ge­ber als auch Arbeit­neh­mer vie­le Vor­tei­le und eine fühl­ba­re Unter­stüt­zung der Arbeit­neh­mer stellt im hart umkämpf­ten Fach­kräf­te­markt einen star­ken Wett­be­werbs­vor­teil dar.

Egal ob Kleinst­be­trieb oder gro­ße Hotel­ket­te, wir hel­fen Ihnen die opti­ma­le Wahl für Ihren Betrieb und Ihre Ange­stell­ten zu tref­fen.

Gesundheit & Pflege
Krankenversicherung

Die Kran­ken­ver­si­che­rung beglei­tet uns sprich­wört­lich ein Leben lang und doch wird sie oft ver­nach­läs­sigt — bis sie gebraucht wird. Dann kann es oft ein böses Erwa­chen geben z.B. in Form nicht unter­stütz­ter Leis­tun­gen oder hoher Zuzah­lun­gen.

Ob gesetz­lich oder pri­vat, die Kran­ken­ver­si­che­rung als Pflicht­ver­si­che­rung stellt eine der zen­tra­len Säu­len unse­res Sozi­al­staa­tes dar. Sie ver­hin­dert, dass ein tem­po­rä­rer Erwerbs­au­fall dem finan­zi­el­len Ruin gleich­kommt und auf einer noch grund­le­gen­de­ren Ebe­ne sichert sie jedem (unab­hän­gig vom Ein­kom­men) eine adäqua­te Ver­sor­gung zu.

Der Kran­ken­ver­si­che­rungs­markt ist mit über 150 ver­schie­de­nen Anbie­tern und zum Teil sehr unter­schied­li­chen Schwer­punk­ten mehr als unüber­sicht­lich. Hier lohnt sich eine genaue Ana­ly­se in vie­len Fäl­len.

Horizontal view of a disabled man on crutches
Berufsunfähigkeitsversicherung

Für Selbst­stän­di­ge ist die täg­li­che Arbeit das finan­zi­el­le Fun­da­ment — aber was tun, wenn die­se auf ein­mal weg­fällt? Die gesetz­li­che Erwerbs­min­de­rungs­ren­te greift für Selbst­stän­di­ge nicht und Rück­la­gen wur­den oft nicht aus­rei­chend gebil­det.

Der Bund der Ver­si­cher­ten rät allen Arbeit­neh­mern eine Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung abzu­schlie­ßen und das gilt für Selbst­stän­di­ge um so mehr. Den­noch ent­schei­den sich sehr vie­le dage­gen. Das liegt zu einem dar­an, dass eine fal­sche Wahl schnell teu­er wer­den kann und dass vie­le den­ken „mir wird schon nichts pas­sie­ren“. Bei die­ser Ver­si­che­rungs­art gilt aber ins­be­son­de­re: je frü­her (= jün­ger) des­to bes­ser!

Des­halb ist eine genaue und indi­vi­du­el­le Bera­tung von abso­lu­ter Wich­tig­keit, eine Viel­zahl an Fak­to­ren müs­sen für die rich­ti­ge Wahl beach­tet wer­den. Mit Ihren Bedürf­nis­sen und Wün­sche als Basis und mit unse­rer Erfah­rung sowie Soft­ware­tools lie­fern wir idea­le Lösun­gen.

Vorsorge - the german word for financial precautions
Berufs-/ Betriebshaftpflichtversicherung

Das Leben birgt vie­le Risi­ken — das Berufs­le­ben steht dem in nichts nach. Je nach Berufs­wahl kön­nen die Gefah­ren fürs eige­ne Ver­mö­gen sehr groß sein, aber die Angst Feh­ler zu machen darf auch nicht läh­men.

Dabei ist nicht nur das eige­ne Han­deln aus­schlag­ge­bend, zusätz­lich müs­sen even­tu­ell ange­stell­te Mit­ar­bei­ter und sog. Betriebs­an­ge­hö­ri­ge, Fahr­zeu­ge, Gebäu­de und vie­les mehr bedacht wer­den. Ähn­lich wie bei der pri­va­ten Haft­pflicht­ver­si­che­rung haf­ten Sie ggü. Drit­ten unter Umstän­den auch ohne eige­nes Ver­schul­den! Ansprü­che die z.B. aus bera­ten­den Tätig­kei­ten erho­ben wer­den, kön­nen schnell exis­tenz­be­dro­hend sein.

Bedeu­tend sind hier ins­be­son­de­re die indi­vi­du­el­le Tätig­keit — ein Arzt hat wesent­lich ande­re Risi­ken als ein Hand­wer­ker oder Gra­fik­de­si­gner- und der benö­tig­ten Leis­tungs­um­fang. Wir unter­stüt­zen Sie dabei die rich­ti­ge Ver­si­che­rungs­wahl für Ihre Bedürf­nis­se zu tref­fen.

Gesundheit & Pflege
Krankenversicherung

Die Kran­ken­ver­si­che­rung beglei­tet uns sprich­wört­lich ein Leben lang und doch wird sie oft ver­nach­läs­sigt – bis sie gebraucht wird. Dann kann es oft ein böses Erwa­chen geben z.B. in Form nicht unter­stütz­ter Leis­tun­gen oder hoher Zuzah­lun­gen.

Die Kran­ken­ver­si­che­rung ist eine Pflicht­ver­si­che­rung, jeder in Deutsch­land ansäs­si­ge muss solch eine Ver­si­che­rung abschlie­ßen. Als Expa­tria­te, ins­be­son­de­re als nicht EU Bür­ger, kann ein Wech­sel oder Neu­an­trag schnell kom­pli­ziert und büro­kra­tisch wer­den. Es müs­sen For­mu­la­re oder Infor­ma­tio­nen über­setzt und aner­kannt wer­den um einen adäqua­ten, güns­ti­gen Ver­si­che­rungs­schutz zu erhal­ten.

Oft ist eine Kran­ken­ver­si­che­rung auch direk­te Vor­aus­set­zung für eine Auf­ent­halts­er­laub­nis und deut­sche Ver­si­che­rer tun sich mit Expa­tria­tes ger­ne schwer. Gemein­sam mit unse­ren Expat Con­sul­tants und wei­te­ren spe­zia­li­sier­ten Part­nern sind wir in der Lage schnel­le, qua­li­ta­ti­ve und von den deut­schen Behör­den aner­kann­te Lösung zu lie­fern.

Close-up Of Red Wine Spilled From Glass On Carpet
Haftpflichtversicherung

Die Haft­pflicht­ver­si­che­rung ist eine der am häu­figs­ten zur Ver­wen­dung kom­men­den Ver­si­che­rung in Deutsch­land — rund 2/3 der Deut­schen haben eine pri­va­te Haft­pflicht­ver­si­che­rung abge­schlos­sen.

Der Hin­ter­grund ist schnell erklärt: Per Gesetz haben Sie die Pflicht bei ver­ur­sach­ten Schä­den zu haf­ten — not­falls mit Ihrem gesam­ten Ver­mö­gen und bis an Ihr Lebens­en­de. Im All­tag pas­siert schnell ein Miss­ge­schick des­sen Kos­ten unan­ge­nehm sind — den­ken Sie an eine kaput­te Schei­be durch spie­len­de Kin­der oder an einen durch eine unacht­sa­me Dre­hung fal­len­den Fern­se­her. Sobald Per­so­nen­schä­den o.ä. invol­viert sind, kön­nen sich sol­che Kos­ten im Hand­um­dre­hen vom unan­ge­nehm zu exis­tenz­be­dro­hend wan­deln.

Da jede Per­son haf­ten muss, auch unge­wollt und ohne jede Absicht, und Unfäl­le in allen Berufs- und Lebens­la­gen gesche­hen kön­nen, ist eine Haft­pflicht­ver­si­che­rung fast immer emp­feh­lens­wert. Des Wei­te­ren sind die gän­gi­gen Haft­pflicht­ver­si­che­run­gen sehr güns­tig und somit kön­nen Sie für wenig Geld gro­ße Risi­ken abwen­den.

Vorsorge - the german word for financial precautions
Altersvorsorge

Jeder möch­te im Alter genü­gend finan­zi­el­le Mit­tel haben um sich ein ange­neh­mes, lebens­wer­tes Leben zu erfül­len. Die Jah­re der Arbeit sol­len sich aus­zah­len und das unab­hän­gig davon wann und wo gear­bei­tet wur­de.

Gera­de wenn man nicht in sei­nem Her­kunfts­land lebt und/oder arbei­tet, erge­ben sich neben der ohne­hin kom­ple­xen The­men­welt der Alters­vor­sor­ge eine Rei­he an wei­te­ren Fra­gen. Ins­be­son­de­re wenn es wie­der zurück in die Hei­mat gehen soll­te, sich der Auf­ent­halts­sta­tus ändert oder ande­re, grö­ße­re Wech­sel bevor­ste­hen, müs­sen vie­le Aspek­te bedacht wer­den. Hier kön­nen klei­ner Unacht­sam­kei­ten schnell sehr gro­ße Aus­wir­kun­gen haben.

Wir unter­stüt­zen Sie dabei alle rele­van­ten Fak­to­ren zu betrach­ten und gemein­sam mit unse­ren erfah­re­nen Expat Con­sul­ting Part­nern hel­fen wir Ihnen auf alle Fra­gen die pas­sen­den Ant­wor­ten zu haben.

Nur versichert sein — und doch so viel mehr

Ver­si­che­run­gen sind mehr als das Papier der Poli­ce — sie sind ein Stück Sicher­heit.

So viel­fäl­tig wie das Leben, so viel­fäl­tig sind auch die Mög­lich­kei­ten sich auf die Even­tua­li­tä­ten des Lebens vor­zu­be­rei­ten.

Egal ob das ers­te Auto ver­si­chert wer­den soll oder ob es um die lang­fris­ti­ge Zukunfts­pla­nung geht — wir ste­hen Ihnen mit hel­fen­der Hand und qua­li­fi­zier­tem Fach­wis­sen zur Sei­te.

Ob Sie Pri­vat­kun­de, Fir­men­kun­de bzw. Frei­be­ruf­ler oder Expa­tria­te sind, wir unter­stüt­zen Sie dabei die bes­ten Lösun­gen zu fin­den. Die Lösun­gen, die zu Ihren und Ihrem Leben pas­sen.

Schrei­ben Sie uns oder rufen Sie uns an, wir wer­den uns inner­halb von 24 Stun­den bei Ihnen mel­den – natür­lich voll­kom­men unver­bind­lich und kos­ten­los.

Pro­fi­tie­ren auch Sie von unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung und unse­rer kun­den­ori­en­tier­ten Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie.

Wir freu­en uns auf Ihren Anfra­ge!

Kon­takt