Inhaltsversicherung

Inhaltsversicherung

Schützen die Grundlagen für Ihre Tätigkeit, Ihre Waren und Vorräte, die gesamte Einrichtung aber auch Maschinen und Werkzeuge. Die Spannweite reicht hierbei von der einzelnen Versicherung für eine bestimmte Sache bis zum Komplettpaket. Branchenspezifische Lösungen sind ebenso verbreitet und bieten idealen Schutz für Ihr Unternehmen.

Wir arbeiten zurzeit mit Hochdruck daran unsere Angebote besser und klarer zu gestalten. Melden Sie sich bei unserem Newsletter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
In der Zwischenzeit können Sie uns jederzeit gerne zu dieser Versicherung direkt kontaktieren.

Inhaltsversicherung

Was ist eine Inhaltsversicherung?

Bei der Inhaltsversicherung ist der Name Programm, versichert wird der Inhalt Ihres Betriebes / Büros / Gewerbes. Oftmals wird die Parallele zur Hausratversicherung von Privathaushalten gezogen, denn die Inhaltversicherung hat denselben, wenn auch geschäftlichen, Hintergrund.

Dabei kann der Inhalt eines Betriebes natürlich sehr unterschiedlich sein, ein Handwerksbetrieb hat einen anderen Inhalt als ein Einzelhändler, der wiederum einen anderen Inhalt hat als ein Beratungsunternehmen.

Die Inhaltsversicherung deckt die gesamte kaufmännische und technische Betriebseinrichtung ab sowie Waren und Vorräte, dass bedeutet die tatsächlich Grundlage Ihres täglichen Arbeitens.

Damit sind z.B. die Möbel und Einrichtungsgegenstände gemeint, aber auch Werkzeuge und Maschinen, PCs und Laptops sowie alle Waren und Vorräte.

Die Inhaltsversicherung wird mittlerweile für viele Branchen als zugeschnittene Pakete angeboten, hat aber einen hohen Grad der Individualisierung und kann für alle Bedürfnisse angepasst werden.

Wie funktioniert eine Inhaltsversicherung?

Ähnlich wie bei der Hausratversicherung, gilt die Daumenregel: alles was bei einem Umzug mitgenommen werden würde, ist versichert. Gemeint sind also zunächst alle beweglichen Sachen und Einrichtungsgegenstände, Waren und Vorräte. 

Die Standardabdeckung deckt dabei folgende Risiken ab:

  • Feuer
  • Einbruchdiebstahl
  • Vandalismus
  • Raub (in Grenzen)
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel

Der Versicherungsschutz gilt für die Zerstörung, Beschädigung oder das Abhandenkommen der versicherten Sachen durch eine dieser Gefahren.

Es gibt zusätzlich noch eine ganze Reihe an Erweiterungsmöglichkeiten, wie z.B. Elektronikversicherung, Allgefahrenabdeckung oder Innovationsklauseln. Diese Erweiterungen geben Ihnen die Möglichkeit, sich die Deckung zusammenzustellen, die Ihr Betrieb benötigt.

In der Regel werden die beschädigten Sachen entweder repariert, wiederhergestellt oder zum Neuwert ersetzt.

Wer sollte eine Inhaltsversicherung haben?

Unsere Empfehlung kann an dieser Stelle nicht eindeutiger sein: jeder Betrieb sollte eine Inhaltsversicherung abschließen. Die Tragweite sollte dabei den individuellen Bedarf widerspiegeln, aber der Basisschutz gehört zur Grundausstattung jedes Unternehmens.

Das liegt vor allem daran, dass Sie damit das Fundament Ihrer Arbeit abdecken und verhindern, dass Ihnen die Arbeitsfähigkeit abhanden kommt. Was ist ein Einzelhändler ohne Waren, ein Handwerker ohne Werkzeug oder ein IT-Betrieb ohne Hardware?

Des Weiteren gibt es guten, aber günstiger Schutz schon für geringer Beiträge, z.B. kostet eine Basisversicherung für einen Bürobetrieb bis 100.000 € Umsatz nur ca. 200 € / Jahr.

Kontaktieren Sie uns und gemeinsam finden wir die Inhaltsversicherung, die zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.

Interessantes & Nützliches

Inhaltsversicherung

Wussten Sie?

Ab ~ 200 € / Jahr

Guter Basisschutz für einen kleinen Betrieb

Kontakt wie Sie ihn wünschen

Ich möchte meine Antwort erhalten per:
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.