Close

Haftpflicht & Rechtsschutz

Ein klei­nes Miss­ge­schick kann schnell gro­ße Fol­gen haben: Beim Her­um­to­ben sto­ßen Ihre Kin­der den neu­en Fern­se­her des Nach­barn um oder Sie schub­sen aus Ver­se­hen die teu­re Vase Ihrer Bekann­ten run­ter und die­se zer­springt in tau­send Ein­zel­tei­le. Ein kur­zer Moment, der lan­ge teu­er sein kann.

In Deutsch­land muss jeder für den Scha­den haf­ten, den er jemand ande­rem oder sei­nem Besitz zufügt, egal ob aus Ver­se­hen oder nicht. Das gilt für die teu­re Vase, aber auch für soge­nann­te Ver­mö­gens­schä­den und Per­so­nen­schä­den. Sie haf­ten mit Ihrem gesam­ten Pri­vat­ver­mö­gen und das solan­ge, bis der Scha­den beho­ben wur­de.

Damit aus einer klei­nen (oder gro­ßen) Unacht­sam­keit kein gro­ßer finan­zi­el­ler Scha­den ent­steht, gibt es die Haft­pflicht­ver­si­che­run­gen.

Rechts­schutz­ver­si­che­run­gen hel­fen Ihnen dabei an Ihr Recht zu kom­men, wenn es zu einem Rechts­streit kommt. Dabei kön­nen die ver­schie­dens­ten Fel­der abge­deckt wer­den:

Ärger mit dem Nach­bar, Streit mit dem Ver­mie­ter oder eine unge­recht­fer­tig­te Kün­di­gung. Auch die Unter­stüt­zung bei Ver­kehrs­de­lik­ten oder bei Käu­fen im Inter­net kann durch eine Rechts­schutz­ver­si­che­rung abge­deckt wer­den.

Ein Rechts­fall im All­tag kann schnell ent­ste­hen und dann soll guter Rat nicht teu­er sein.

Welche Versicherung Sie auch brauchen — wir finden die beste Lösung für Sie

Sie sind sich nicht sicher, was Sie über­haupt brau­chen? Wir haben eine klei­ne Über­sicht für Sie erstellt:

Wel­che Haft­pflicht- und Rechts­schutzversicherung(en) brau­che ich als Expa­tria­te in Deutsch­land? 

Pri­va­te Haft­pflicht­ver­si­che­rung

 

Die pri­va­te Haft­pflicht­ver­si­che­rung ist die Ver­si­che­rung die in Deutsch­land am Häu­figs­ten zum Tra­gen kommt, mehr als 4/5 der deut­schen Haus­hal­te haben eine abge­schlos­sen. Seit Jah­ren gibt es sogar Dis­kus­sio­nen, dass die pri­va­te Haft­pflicht­ver­si­che­rung zu einer Pflicht­ver­si­che­rung wer­den soll und das aus gutem Grund. MEHR

Tier­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rung

In sechs Bun­des­län­dern ist die Tier­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rung eine Pflicht­ver­si­che­rung, in den ande­ren Bun­des­län­dern aber auch strengs­ten emp­foh­len. Dann wenn durch ein Tier ein Scha­den ent­steht, haf­tet natür­lich der Hal­ter mit sei­nem pri­va­ten Ver­mö­genMEHR

Haus- und Grund­be­sit­zer­haft­pflicht­ver­si­che­rung

 

Jeder Haus­be­sit­zer kennt die läs­ti­gen Auf­ga­ben wie z.B. Laub oder Schnee auf angren­zen­den Geh­we­gen ent­fer­nen. Soll­te sich dort näm­lich jemand ver­letz­ten, haf­tet der Grund­stücks­be­sit­zer für die anfal­len­den Kos­ten. MEHR

Pri­va­te Rechts­schutz­ver­si­che­rung

 

Die pri­va­te Rechts­schutz­ver­si­che­rung kann ein sehr wei­tes Feld abde­cken, in der Regel ist sie in Modu­le oder Berei­che auf­ge­baut, die ein­an­der ergän­zen. Durch sie abge­deckt wer­den sol­len alle Fäl­le, die im pri­va­ten All­tag anfal­len kön­nen: Streit mit dem Nach­bar oder Ver­mie­ter, Steu­er­vor­fäl­le, Käu­fe im Inter­net, die nie ankom­men, etc. MEHR

Arbeits­rechts­schutz­ver­si­che­rung

 

Als Ange­stell­ter hilft eine Arbeits­rechts­schutz­ver­si­che­rung in allen Din­gen des inter­nen Ver­hält­nis­ses zwi­schen Ihnen und Ihrem Arbeit­ge­ber. Oft­mals dreht es sich Din­ge wie unge­rech­te Kün­di­gun­gen oder unfai­res, unrecht­mä­ßi­ges Ver­hal­ten des Arbeit­ge­bers. Da der Arbeit­ge­ber die vol­le Stär­ke der Fir­ma hin­ter sich hat, ist eine Rechts­un­ter­stüt­zung häu­fig sehr hilf­reich. MEHR

Ver­kehrs­rechts­schutz­ver­si­che­rung

 

Da die Anzahl der Rechts­fäl­le im Stra­ßen­ver­kehr sich über die Jah­re immer mehr gehäuft haben, wur­de die Rechts­schutz­ver­si­che­rung für Ver­kehr als eigen­stän­di­ge Ver­si­che­rung eta­bliert. Hier kön­nen Sie juris­ti­sche Unter­stüt­zung für alle Fäl­le des Stra­ßen­ver­kehrs erhal­ten, sei es bei Unfäl­len, Knöll­chen, Blit­zer, etc. MEHR

Cyber Rechts­schutz­ver­si­che­rung

 

Das Inter­net ist schon sehr lan­ge nicht mehr aus unse­rem All­tag weg­zu­den­ken. Lei­der gehen damit aber auch immer mehr Betrü­ge­rei­en oder Ange­bo­te ein­her, die zu gut sind um wahr zu sein. Bestell­te und bezahl­te Waren, die nie ankom­men oder Phis­hing­ver­su­che für sen­si­ble Daten sind nur zwei der Bei­spie­le, bei denen eine Cyber Rechts­schutz­ver­si­che­rung hel­fen kannMEHR